Close
Close
?
Close

Online buchen

Bestpreis-Garantie

Anreise
Abreise
Erwachsene
Kinder
Promo-Code

Massnahmen bei der Bewältigung des Coronavirus

Massnahmen bei der Bewältigung des Coronavirus

Die Sicherheit und der Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter hat zu jeder Zeit oberste Priorität für uns. Aufgrund der sich stets ändernden Lage im Zuge des Coronavirus (COVID-19) bieten wir Sicherheit und höchste Flexibilität für Reisende.

Corona-Update per 13. September 2021

  • Aufgrund der behördlichen Verordnungen des BAG benötigen Personen ab 16 Jahren für Konsumationen im Innenbereich des Restaurants ein gültiges Covid Zertifikat sowie einen Ausweis mit Foto. Bitte halten Sie dies zur Kontrolle bereit. 
  • Hotelübernachtungen sind von der Zertifikatspflicht befreit. Mahlzeiten dürfen ohne Zertifikat auf der Terrasse oder im Zimmer konsumiert werden. Für die Konsumation im Zimmer bitten wir die Gäste sich Ihre Mahlzeit im Restaurant abzuholen.
  • Firmeninterne Sitzungen bis maximal 30 Personen sind ebenfalls von der Zertifikatspflicht befreit.

Unsere Massnahmen für Ihre Gesundheit

Das Privathotel Placid Hotel Zurich ist ein Betrieb der Diakonie Bethanien Betriebe und nutzt seit Bestehen die hohen Reinigungs- und Hygienestandards wie sie in unseren Spitals- und Pflegeeinrichtungen zur Anwendung kommen. Sauberkeit und Hygiene wird gross geschrieben im Placid Hotel Zurich damit wir unseren Gästen stets einen sauberen und sicheren Aufenthalt garantieren können.

Die Details zu den umgesetzten Schutzkonzepten finden Sie hier

Angesichts des Coronavirus haben wir zusätzliche Maßnahmen getroffen, um unsere Sauberkeits- und Hygieneprotokolle unter Berücksichtigung der Vorschriften und Empfehlungen des BAG sowie der lokalen Gesundheitsbehörden noch strikter zu gestalten:

- Plexiglas Schutzwand an der Reception und im Selbstbedienungsrestaurant Intermezzo
- Verwendung medizinischer Desinfektionsmittel und aufbereiteter Reinigungstücher
- Desinfektionsspender für Gäste an den Eingängen und in stark frequentierten Bereichen
- Erhöhung der Reinigungsintervalle in den öffentlichen Bereichen
- Nahezu keine Annehmlichkeiten in Papierform
- Abgabe von Hygiene-Schutzmasken, Handschuhen und Hygienehaken an Gäste
- Zusätzliche Desinfektion der am häufigsten berührten Bereiche wie Lichtschalter und Türgriffe
- Mitarbeiter erhalten regelmäßig Anweisungen und verbesserte Betriebsprotokolle
- Verbesserte Sicherheit zum Schutz von Mitarbeitern durch Schutzkleidung, Schulungen und Massnahmen
- Anpassung des Gastronomieangebots an die neuen Vorschriften
- Notfall-Hilfsplan um im Fall einer Coronavirus-Erkrankung schnell reagieren zu können

Weitere Informationen zum Coronavirus sowie die laufenden Aktualisierungen zur Situation in der Schweiz finden Sie auf der Seite des Bundesamt für Gesundheit BAG.

Massnahmen bei der Bewältigung des Coronavirus

Folgen Sie uns auf

Newsletter